Offizielles nerdspiral.com News-Roundup zur US-Wahl

Wir haben die US-Wahl hier überhaupt nicht begleitet. Deshalb jetzt ein News-Roundup der in meinen Augen relevantesten News zur Wahl:

Fazit: Irgendwie drängt sich der Eindruck auf, dass Republikaner eher zu Wahlfälschung neigen. Könnte aber auch übliches Klischee-Denken der Presse sein. Ganz, ganz manchmal gibt es ja echt Zufälle.

Fazit II: Lustiges Zahlenspiel: Wenn in allen Staaten, die Demokraten wählen, 100% der Leute auch für Demokraten stimmen, und in den Staaten, die Republikaner wählen, nur genau 50% + ein Heini, dann kommen wir zu 25% + 6 Stimmen für die Republikaner und 75% – 6 Stimmen für die Demokraten. Wenn dann ein bisschen Zufall im Spiel ist kann eine Partei Wahlen mit einem Stimmgewicht von deutlich über  50% die Wahl verlieren, weil die andere mehr Wahlmänner bekommt.

Fazit III: Sooo interessant ist es gar nicht, wer gewonnen hat. Kann mir jemand einen Punkt aus dem Plan von Obama nennen? Nein? Jemand einen aus dem Plan von Romney? Auch nicht? Mhh. Vielleicht so: Kennt jemand ein politisches Ziel von Angela Merkel außer “Macht”? Nein? Eins von Steinbrück? Trittin? Seehofer? Nein? Ähh, warum wählen wir eigentlich alle?

Leave a Comment

Filed under Meinungsmache, News

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">