Leistungsschutz

So, weil ich einer der ganz harten bin verletze ich nun direkt mal das (noch nicht) existierende Leistungsschutzrecht und zitiere!

Beim steten Betreiben der aktuellen Bundesregierung, Deutschland aus dem Digitalen Zeitalter herauszuhalten, gab es bisher ein Gallierin, die sich zu wehren schien: Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger. Sie wirkte die Einäugige unter den Vollkoma-Patienten, brachte wenigstens gelegentlich brauchbare Aussagen und eine generell netzoffene Haltung hervor.

Von wem das ist? Verrat ich euch nicht. Wobei… wenn ich das so richtig lese und ich unsere bisherigen Newspost und ähnliches anschaue… dann sollte ich wohl die Tür zunageln und die Selbstschussanlagen putzen und mehr als 10000 Schuss Munition bereitlegen… und ich dachte ich brauch die erst bei der nächsten Zombie(Mossad-)apokalypse. Naja, dann doch, das Zitat ist ein Zitat von Thomas Knüver ( hier schon mal dazu von uns zitiert ) der kommt von  http://www.indiskretionehrensache.de/  so und während ihr das jetzt lest, entdecke ich den Ingenieur(oder Psychopathen [Nein, kein Germanistikstudent, die andre Art] ) in mir.

 

Ach halt… noch jemand da? Denkt ihr die Post schreddert bei entsprechendem Schlitz alle Post von Anwälten direkt?

1 Comment

Filed under Verlinkung

One Response to Leistungsschutz

  1. Pingback: Frei Klavier

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">