A Nerd’s Snack I

Ok, Leute. Auch wenn das Nerd’s Meal nicht mehr weit weg ist: Ich kann euch diesen Post keine Sekunde verheimlichen.

Thomas Knüwer ist ohnehin einer meiner Top10-Lieblingsblogger. Aber ich find diesen Post hier so genial, das ist unfassbar. Auch wenn Arminius mich und Knüwer wieder als paranoid abstempelt, weil wir in die Zukunft gucken wollen ;)

Thomas Knüwer: How I met my Leistungsschutzrecht


Der Text beinhaltet nur ein Gespräch zwischen Knüwer und seinen beiden Kindern in 15 Jahren. 2 Money Quotes:

“Über Monate wurde über so ein Gesetz schon geredet und niemand dachte, dass es kommt. Dann aber gab es den Text des geplanten Gesetzes in einem Blog namens Netzpolitik zu lesen. Das machte der Markus Beckedahl.“

„Der Digital-Minister? Moon!“

„Ja, der war damals schon ziemlich fit.”

Und:

“Außerdem hatten die Politiker Angst vor der Piratenpartei – das waren die, aus denen später die Die Liberale wurde.“

„Wieso hatten die Angst? Das sind doch Politiker wie die anderen auch – alles lahme Säcke.“

3 Comments

Filed under Verlinkung

3 Responses to A Nerd’s Snack I

  1. Es sind übrigens nicht meine Kinder – hab nämlich keine. Also alles rein imaginiert ;-) Danke aber für das Lob!

  2. Pingback: Frei Klavier

  3. Pingback: cara merawat rambut rusak

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">